Kategorien
Public Files

Die Netzweichen sind gestellt

Das „Fräulein vom Amt“ kennt heute wohl kaum noch jemand – vielleicht mit Ausnahme der Fans alter Schwarz-Weiß-Filme, in denen quirlige Telefonistinnen wieselflink mit zahllosen Kabeln hantieren. Ebenso obsolet werden uns bald schon Begriffe wie analoge Telefonie oder ISDN (mal ehrlich: Wer weiß noch, was das Kürzel eigentlich bedeutet?) vorkommen.

Kategorien
Public Files

Zur Sicherheit brauchen wir Hacker

Die Wirtschaft wird sich selbst helfen müssen. Die Bundespolitik führt eine Cyber-Sicherheits­strategie für Deutschland zwar auf der Agenda, aber Projekte wie die Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich (ZITiS) kommen nicht aus den Startlöchern.

Kategorien
Public Files

Praktisch, hilfreich und erklärungs­bedürftig

Das Handy heißt Handy, und jeder hat eins. Vielleicht liegt es wirklich am Namen. Cloud-Computing dagegen leidet bis heute unter seiner wolkigen Bezeichnung, Augmented und Virtual Reality könnte ein ähnliches Schicksal bevorstehen.

Kategorien
Public Files

Der Klügere gibt Kontra

Was Menschen können, kann künstliche Intelligenz schneller, zuverlässiger und mit jedem Lerndurchgang besser – zumindest wenn die Aufgaben sinnvoll und die Regeln klar sind.

Kategorien
Public Files

Danke, geht so. Und wie läuft’s bei Ihnen?

Derzeit sind in deutschen Amtsstuben rund 120 Fachverfahren im Einsatz. Dass die einzelnen Lösungen reibungslos miteinander arbeiten sollen, ist klar. Dass das nur durch Digitalisierung zu schaffen ist, auch darüber besteht Einigkeit. Genau dort endet der Konsens aber auch.

Kategorien
Public Files

Wo Data Center mit Grundwasser und Polarluft kühlen

Außer Geysiren, Krimis, Ponys und neuerdings sogar Fußball gibt es auf Island noch den ehemaligen US-Militärstützpunkt Keflavík. Dort ist genug Platz und die Temperaturen bleiben ziemlich verlässlich unter 15 °C. Das wiederum haben etliche RZ-Betreiber als ideale Bedingungen für ein Klimakonzept erkannt, das derzeit Schule macht: die Freikühlung (Seite 12).

Kategorien
Public Files

Wem seine WLAN-Netze über den Kopf wachsen

Der Mann, der bei Ihnen in den Lift steigt, durch die Gänge trabt und anscheinend kein eigenes Büro hat, ist Ihr Netzwerkadministrator. So war es zumindest bisher. Aber das soll sich ändern, denn 2016 war das Jahr des zentralen WiFi-Managements. Einige Anbieter haben bereits eine konsolidierte Netzwerkverwaltung über die Cloud gestartet, andere stehen kurz vor […]

Kategorien
Public Files

Was TÜV- und Uptime-Zertifikate wert sind

Von Snowden haben deutsche Cloud-Anbieter nur profitiert. Ähnlich dürften sich die diensteifrigen Mail-Filter von Yahoo auswirken. Microsoft hat sein europäisches Cloud-Geschäft bereits nach Frankfurt und Magdeburg umgezogen, worauf Telekom-Geschäftsführer Dr. Ferri Abolhassan nicht wenig stolz ist. „Sicherheit made in Germany“, sagt er, „entwickelt sich zum Gütesiegel“ (Seite 4).

Kategorien
Public Files

Spaß beiseite, Sicherheit her!

Wozu die Mühe? Das frage ich mich, wenn ich erleben muss, wie die großen Online-Dienste von Yahoo bis Dropbox ihre Kundendaten einfach nicht im Griff haben. Das sind, verehrte Leser, nicht irgendwelche Daten, es sind Ihre Daten. Es sind die Daten, die wir mit Groß- und Kleinschreibung, Ziffern und Sonderzeichen mühsam geschützt hatten. Gefährlich ist, […]

Kategorien
Public Files

Was lange läuft, wirkt selten gut

IT-Sicherheit ist kein Zustand, sondern ein kontinuierlicher Prozess. Brav wird diese Maxime allseits abgenickt – und dann beharrlich das seit Jahren eingespielte Security Management fortgeführt. Doch viele gängige Sicherheitslösungen sind längst nicht mehr zeitgemäß und wirken manchmal wie der Versuch, Datendiebe und Cyberspione von einem Schutzmann mit Trillerpfeife verfolgen zu lassen.