Keyboard-Check für DOS

Da die Funktionstüchtigkeit einer einzelnen Taste nicht immer sofort am Bildschirm ersichtlich ist, hilft Ihnen »CHKKBD.COM« mit einem akustischen Signal weiter, wenn Sie eine Tastatur überprüfen wollen. Drücken Sie eine Taste nieder, beispielsweise »ALT«, dann hören Sie ein hohen Ton – wenn Sie diese wieder loslassen, brummt der Lautsprecher etwas tiefer. Drücken Sie die beiden Tasten »P« und »C« gleichzeitig in dieser Reihenfolge, so kehrt »CHKKBD« wieder auf DOS-Ebene zurück. Alle anderen Kombinationen, auch »CTRL-ALT-Delete« können Sie problemlos ausprobieren – selbst hier erzeugt der Computer nur »Beep Beep« …

Name: CHKKBD.DEB
Funktion: Signalisiert die Funktionstüchtigkeit einer Taste mit akustischen Signalen
Übersetzung: DEBUG <CHKKBD.DEB
Prüfsumme: E3F9
Anwendung: CHKKBD
Einschränkungen: ./.
A
MOV DS,AX           ;100
MOV SI,11E          ;102
MOV DI,CS           ;105
CALL 113            ;107
CS:CMP Wo[101],192E ;10A
JNZ 10A             ;111
CLI                 ;113
XCHG SI,[24]        ;114
XCHG DI,[26]        ;118
STI                 ;11C
RET                 ;11D
PUSH AX             ;11E
MOV AL,B6           ;11F
OUT 43,AL           ;121
OUT 42,AL           ;123
IN AL,60            ;125
CS:MOV AH,[101]     ;127
CS:MOV [101],AX     ;12C
SHL AL,1            ;130
MOV AL,A            ;132
JB 138              ;134
MOV AL,5            ;136
OUT 42,AL           ;138
IN AL,61            ;13A
OR AL,83            ;13C
OUT 61,AL           ;13E
MOV AH,20           ;140
CS:DEC By[100]      ;142
JNZ 142             ;147
DEC AH              ;149
JNZ 142             ;14B
AND AL,7C           ;14D
OUT 61,AL           ;14F
MOV AL,20           ;151
OUT 20,AL           ;153
POP AX              ;155
IRET                ;156

RCX
57
NCHKKBD.COM
W
Q

Quelle: 200 Utilities für PC-/MS-DOS von Gerhard Schild und Thomas Jannot