Wie das Data Center der Dinge funktioniert

Rechenzentren & Infrastruktur 3/20163

Es gibt System­techniker, die morgens ihr Smart Home verlassen, während hinter ihnen die Heizung bis zum Abend herunterfährt. Am Arbeits­platz legen sie dann zuerst seufzend den Licht­schalter um, damit die Neon­röhren anknistern. Dabei ist die vernetzte Haus­technik nicht wirklich besser und sie besteht allzu oft aus Einzel- und Segment­lösungen mit Spiel­waren­charakter. Trotzdem wäre in den Rechen­zentren bereits sehr viel mehr IP- und SNMP-basierte Steuerung möglich. Weiterlesen →