MittelstandsWiki testet neues Layout mit invidis

invidis im MittelstandsWiki
invidis im MittelstandsWiki

Seit Oktober 2005 ist der MittelstandsBlog online. Ein Jahr später wurde er um das MittelstandsWiki, ITK Journal, Pressezentrum, PRO Journal und Made in Germany erweitert. 2008 kam invidis dazu. Bei so viel Zuwachs ist es Zeit für Veränderungen.

invidis ist ein Journal mit täglichen News und Trends zum Thema werben und informieren mit Digital Signage. Dabei handelt es sich um eine sprichwörtlich augenfällige Entwicklung in der Marketingbranche, aus der sich über digitale Bildschirme sehr flexible Informationsmöglichkeiten in öffentlichen Bereichen wie Flughäfen, Bahnhöfen oder Verkaufsstellen ergeben.

Mit seinen zahlreichen Bildinformationen stellt invidis neue Anforderungen an die Leserführung im MittelstandsWiki, weshalb die Redaktion die Integration von invidis nutzt, das Layout zu modernisieren. Dabei kommt es ihr im Kern auf die Konzentration der Leserführung auf das Wesentliche an:

Wir wollen keine dieser überladenen Websites sein, auf denen man vor lauter Links in immer kleineren Schriften nicht mehr weiß, was man überhaupt lesen oder anklicken soll,

begründet die Redaktion ihren radikalen Schritt zum neuen Layout. Dabei orientiert sie sich an so genannten Usability-Tests, die zu dem Erscheinungsbild führen, mit dem invidis in das MittelstandsWiki integriert wurde. Wenn die neue Struktur funktioniert, sollen das komplette MittelstandsWiki und seine Journale folgen.