Abonnenten erhalten DVD auto­matisch

Diesmal brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Nach zahlreichen Beschwerden von unseren treuesten Lesern haben wir uns kurzfristig entschlossen, die wertvollere DVD-Variante von PC DIREKT automatisch anstelle der CD-Version unseren Abonnenten zuzustellen.

Jetzt müssen Sie nicht mehr zu Ihrem Zeitschriftenhändler laufen und zusätzliches Geld ausgeben. Wenn dieser Service gut bei Ihnen ankommt, können wir ihn im nächsten Jahr gerne zur Regel werden lassen. Zum Ausgleich hätten wir nichts dagegen, wenn Sie die eingesparten Euros in eines unserer neuesten Sonderhefte investieren, die wir für Sie erarbeitet haben. Praktische Lektüre an langen Winterabenden, frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr 2004 wünscht Ihnen das Team von PC DIREKT.

Das Grafik-Special von PC Direkt

Die besten Spiele des Jahres 2003, für die es sich lohnt, das Grafikboard im PC auf den neuesten Stand zu bringen, sind nur ein Thema dieses Hightech Journals von PC DIREKT. DirectX durchschauen sowie Hardware und Treiber bis ans Limit ausreizen sind weitere Highlights. Mit über 100 Tools und Utilities auf CD kostet es 9,95 Euro.

Das Tuning-Special von PC Direkt

PC DIREKT goes international. Das Special „PC Tuning“ erscheint in sieben europäischen Ländern in fünf Sprachen. CPU und Grafik übertakten, leiser kühlen und Modding mit Lichteffekten sind die wichtigsten Themen. Oder wie Sie mit Raid Festplatten beschleunigen können. Mit großem Tuning-Paket auf CD kostet es 7,95 Euro.

Das Video-Special von PC Direkt

Fünf Vollversionen auf CD für eine der faszinierendsten Nebenbeschäftigungen der Welt sind nur ein Highlight des neuesten Hightech Journals „Video“ von PC DIREKT. Filme für jeden DVD-Player optimieren, Mediacenter im Eigenbau und die schnellsten Encoder sind weitere Themen. Mit neuesten Softwarepaketen auf CD kostet es 9,95 Euro.

Quelle: PC Direkt 1/2004