Kommunikation und Netze 2/2015

Bahn frei, die Dinge kommen!

Es ist ja nur ein bisschen – so furchtbar viele Daten hat ein Fitness-Armand dann doch nicht zu senden. Aber es werden immer mehr Smart Devices. Dazu kommen zahllose Sensoren, die aus der Industrie 4.0 funken, sowie Milliarden von Postings, Selfies, Videochats und die ganze Welt der Unified Communications. Wir kommunizieren in Ultra-HD-Auflösungen, wechseln zu All-IP und denken uns nichts dabei, Dateien zu teilen, die vor zehn Jahren noch eine ganze Festplatte gefüllt hätten. Weiterlesen

IT & Karriere 2/2015 in iX 11/2015

Wo waren wir stehen geblieben?

Wer heute um die 40 und mittendrin in der Karriere ist, hat meist ganz anders angefangen – quälend langsam online, staubtrocken im Internet und rudimentär sogar noch mit Cobol und Lochkarten. Hätten wir es heute noch mal drauf, das zu werden, was wir sind? Oder besser: Haben wir es noch drauf, das zu können, was auf uns zukommt? Weiterlesen

Rechenzentren und Infrastruktur 4/2015 in iX 11/2015

Wo der Kampf um Datenhoheit entschieden wird

Es sollen herrliche Zeiten sein. Mit softwaredefinierten Netzwerken (SDN), die völlig frei an die Cloud anzuschließen und nahezu vollständig elastisch sind. Provider könnten damit ihre Lasten noch eleganter verschieben, ihre Ressourcen optimal verteilen und zugleich an Trends anschließen, die unter dem Namen „Internet of Things“ (IoT) mit umfassender Vernetzung drohen. Allerdings bricht damit die Virtualisierung auf einer neuen Ebene in die Rechenzentren ein, was einen deutlich schärferen Grad an Automatisierung und neue Sicherheitskonzepte erfordert – eben weil das System dann sehr viel offener ist. Weiterlesen

Rechenzentren und Infrastruktur 3/2015 in iX 8/2015

Was künftige Rechenzentren von heutigen unterscheidet

Als ich vor etwas mehr als 35 Jahren meinen ersten Aufsatz darüber schrieb, wie ich mir das Jahr 2000 vorstelle, fühlte ich mich wie Ray Bradbury. Mit dem kleinen aber feinen Unterschied, dass ich weniger als keinen blassen Schimmer hatte. Das war das peinliche Ergebnis, als ich mein Geschreibsel bei einem Klassentreffen vor wenigen Jahren nachzulesen bekam. Weiterlesen

ITKarriere